Abzeicheprüfungen und Lehrgänge

Abzeichenprüfungen

Um eine Bestätigung ihres eigenen Könnens und ihrer Lernfortschritte zu bekommen, haben Mitglieder unseres Vereins die Möglichkeit, an einer staatlich anerkannten Prüfung der FN teilzunehmen und somit ein Abzeichen abzulegen. Je nach Nachfrage werden bei uns jährlich die unterschiedlichsten Abzeichenprüfungen durchgeführt, vom Reit-, Voltigier- oder Longierabzeichen bis zum Reiterpass oder Basispass Pferdekunde.

Prüfung zum Deutschen Longieragzeichen IV
Prüfung zum Deutschen Longieragzeichen IV

Unsere "Minis" sind ganz gebannt während der Theorieprüfung.
Unsere "Minis" sind ganz gebannt während der Theorieprüfung.

 

 Ob es sich hierbei um ein Motivations- oder Leistungsabzeichen handelt, spielt keine Rolle: viele unserer Kleinsten haben bereits das Steckenpferd im Reiten oder Voltigieren abgelegt, aber auch das DVA II (Deutsches Voltigierabzeichen in Silber) konnte einer Teilnehmerin erfolgreich übergeben werden.

 

Damit alle Prüflinge gut auf die Prüfung vorbereitet sind, werden entsprechende Lehrgänge angeboten. Diese werden von qualifizierten und erfahrenen Ausbildern durchgeführt und bei Bedarf werden sogar Profis herangezogen, so konnte beispielsweise 2013 Hendrik Falk die Prüfungsteilnehmer bei der Theorie- als auch der Praxisvorbereitung unterstützen.

Und somit können wir sehr stolz darauf sein, dass die Richter normalerweise immer sehr zufrieden mit allen Teilnehmern sind und ihnen erfolgreich ein Abzeichen übergeben können.

Lehrgänge

Unhabhängig von Abzeichenprüfungen bietet der Verein den Mitgliedern auch Lehrgänge an. Diese sollen entweder über ein neues Thema informieren oder den eigenen Leistungsstand überprüfen und erweitern. Wie auch bei der Vorbereitung auf Abzeichenprüfungen werden die Lehrgänge von qualifizieren Trainern oder speziellen Profis durchgeführt.