Kinderyoga

Warum Kinderyoga?

Wir wollen ausgeglichene Kinder, die sich konzentrieren und auch entspannen können und die sicher und stabil, vertrauensvoll und achtsam sind, das ist die Intension, das Ziel des Kinderyoga. Es ist hilfreich, Methoden zu beherrschen, die Stress, Ängste und Unruhe abbauen helfen und innere und äußere Stabilität sowie Halt als Ressourcen bereitstellen. Auch die Entwicklung der kognitiven Fähigkeiten ist eng mit der Körper und Selbsterfahrung geknüpft, welche es wesentlich auch durch Yoga entwickeln kann.

Die Kinder lernen sich und ihren Körper kennen und beherrschen, sie entwickeln Ausdauer, Geschicklichkeit, Kraft und Konzentration, sie werden koordiniert und geschmeidig. Yoga führt ohne Leistungsdruck zu einer guten Körperbeherrschung und zur Steigerung der Konzentrationsfähigkeit.

Yoga ist die ideale Ergänzung zum Voltigieren, es verbessert spürbar das Körpergefühl sowie die Beweglichkeit und stärkt die Rumpfmuskulatur, so dass es den Kindern leichter fällt die Figuren auf dem Pferd sicherer zu beherrschen.